Arbeit

Die beiden zentralen Aufgaben unseres Ordens sind das Gebet und die Arbeit.
Das stille Gebet und das liturgische Gebet beschäftigen uns Karmelitinnen täglich fünf Stunden.
Wir unterscheiden zwei Arten von Arbeit: die klösterliche Arbeit und die bezahlte Arbeit.

Klösterliche Arbeit
Geistige Lektüre; Biblische, theologische, liturgische, mystische, künstlerische und musikalische Grundausbildung und ständige Weiterbildung; Verschiedenste Dienste die sich aus dem Leben des ganzen Ordens ergeben.