Gebet

Suchst Du die Freundschaft mit Gott,
mit den Brüdern und Schwestern in der Welt,
ein Weg dazu ist das Gebet;

Du merkst:
die Welt braucht Liebe.


Du bist willkommen zu unserem liturgischen Gebet, zur stillen Besinnung, zur Selbtsfindung in der Einsamkeit.

Stundengebet
täglich 7.30, 18.45, 21.15 Uhr

Eucharistie
Werktage: 08.00 Uhr;
Sonn- und allg. Feiertage: 10.00 Uhr

Stilles Gebet
täglich 17.45 Uhr